08.06.2021

Neue Hotels für das Alte Land

Gleich zwei neue Hotelprojekte entstehen im Alten Land nahe Hamburg. In Hollern-Twielenfleth ist unter dem Arbeitstitel “Elbufer-Ressort” ein größeres Hotel direkt am Strand geplant, das auch Kurzzeit-Touristen aus der Hansestadt neue Übernachtungsmöglichkeiten bieten soll. Ein weiteres und kleineres Projekt ging in Jork-Borstel an den Start.

Start von zwei Hotelprojekten nahe Hamburg

Für das Ressort sind etwa 80 bis 100 Betten sowie ein Hotel-eigenes Restaurant vorgesehen. In ersten Entwürfen sind außerdem Fitnessräume, eine Sauna und eine Strandbar an der Elbe enthalten. Betreiber des neuen Hotels, das voraussichtlich 2023 seine Türen öffnet, wird der Ferienanbieter Upstalsboom.

 

neue-hotelprojekte-altes-land-elbufer-ressort

So könnte das neue Hotel “Elbufer Ressort” im Alten Land aussehen / ©TSSB architekten.ingenieure

 

In Jork-Borstel will das Gasthaus Stubbe unter Kirsch- und Walnussbäumen kleine mobile Holzhütten aufbauen, die ganz individuelle Übernachtungserlebnisse in der Natur ermöglichen sollen.