5 Minuten Lesedauer / Top-Listen

Burger, Pizza, Asiatisch

Vegane Restaurants in Hamburg

Vegetarische Optionen sind auf den meisten Speisekarten schon gang und gäbe. Wer ganz auf tierische Produkte verzichten möchte, sollte die veganen Gerichte in diesen tollen Restaurants in Hamburg ausprobieren

Top-Liste: Vegane Restaurants in Hamburg / ©Unsplash/Lefteris Kallergis
Top-Liste: Vegane Restaurants in Hamburg / ©Unsplash/Lefteris Kallergis

Ændrè

Vegane Köstlichkeiten in Hoheluft-Ost

Wer gerade heutzutage „instagramable“ und vegan essen möchte, ist im Ændrè in Hoheluft genau richtig aufgehoben. Hier können die Gerichte aus saisonalen und möglichst voll verwerteten pflanzlichen Produkten individuell zusammengestellt werden. Auch ein wechselnder Eintopf und eine Suppe stehen zur Auswahl. Die in Steingutoptik minimalistisch-klare und gleichzeitig mit Holzdetails und Grünpflanzen gemütlich gestaltete Umgebung lädt zum Längerbleiben ein. Da können auch schon mal Gespräche über den Klimawandel und die günstigen Flugreisen aufkommen.

Zu unserem Test

Adresse

ÆNDRÈ
Lehmweg 31a
20251 Hamburg

Anreise

Klosterstern U1


Öffnungszeiten

Mo:
9 - 15 Uhr
Di:
9 - 15 Uhr
Mi:
9 - 15 Uhr
Do:
9 - 15 Uhr
Fr:
9 - 15 Uhr
Sa:
9 - 16 Uhr
So:
9 - 16 Uhr
Beim Ændrè in Hoheluft-Ost werden vegane Produkte zu hübschen Gerichten zusammengestellt / ©Ændrè
Beim Ændrè in Hoheluft-Ost werden vegane Produkte zu hübschen Gerichten zusammengestellt / ©Ændrè

AN Vegan House

Vietnamesisch auf Vegan in Winterhude und St. Georg

Wer immer noch denkt, veganes Essen würde nur aus fad schmeckendem Tofu bestehen, wird im An Vegan House vom Gegenteil überzeugt. Denn die Auswahl an vietnamesischen Tapas ist vielfältig und bei jeder einzelnen klingt und schmeckt der Zutatenmix lecker. Die Zusammenstellungen ergänzen sich geschmacklich bestens, ebenso wie die Soßen, die das ganze abrunden. Auch die farbenfroh und kreativ angerichteten Speisen machen Lust. In der harmonischen Atmosphäre kann man gar nicht anders als sich nicht nur das Essen zu teilen, sondern auch die Begeisterung.

Zu unserem Test

Adresse

AN Vegan House
Mühlenkamp 19
Winterhude
22303 Hamburg

Anreise

Hans-Henny-Jahnn-Weg Bus 6, Bus 17, Bus 25, Bus 606


Öffnungszeiten

Mo:
11.30 - 22.30 Uhr
Di:
11.30 - 22.30 Uhr
Mi:
11.30 - 22.30 Uhr
Do:
11.30 - 23 Uhr
Fr:
11.30 - 23 Uhr
Sa:
11.30 - 23 Uhr
So:
11.30 - 22.30 Uhr
Im AN Vegan House werden die letzten Vorurteile gegenüber veganem Essen ausgeräumt / ©AN Vegan House
Im AN Vegan House werden die letzten Vorurteile gegenüber veganem Essen ausgeräumt / ©AN Vegan House

Bodhi

Variationen von Asia-Tapas

Ein paar hundert Meter neben dem U-Bahn-Eingang Borgweg verspricht das Restaurant Bodhi nicht nur veganes Asia-Food, sondern auch veganen Lifestyle. Auf der Speisekarte wird’s abwechslungsreich mit südostasiatischen Tapas, Baobao – gedämpften Hefebrötchen mit Soja-Patty und würziger Soße, Crispy Crisp Tofustick und würzig gedämpften Dumplings mit Gemüse und Sojabohnen-Füllung. Wer anschließend noch Platz hat, sollte zum japanischen Mochi-Eis mit Mangosoße greifen.

Zu unserem Test

Adresse

Bodhi Hamburg
Borgweg 11
Winterhude
22303 Hamburg

Anreise

Borgweg U3


Öffnungszeiten

Mo:
11.30 - 22.30 Uhr
Di:
11.30 - 22.30 Uhr
Mi:
11.30 - 22.30 Uhr
Do:
11.30 - 22.30 Uhr
Fr:
11.30 - 23 Uhr
Sa:
11.30 - 23 Uhr
So:
11.30 - 22.30 Uhr
Das Bodhi bietet authentisches asiatisches Essen / ©Marc Sill
Das Bodhi bietet authentisches asiatisches Essen / ©Marc Sill

Chay Vegan

Ruhe-Pool im Shoppingstress

Zwischen Shopping-Wütigen und hektischen Büroangestellten in der Mönckebergstraße wartet in einer kleinen Seitenstraße das Chay Vegan als ruhender Pol: „Chay bedeutet Frieden für Menschen und alle Lebewesen“, so das Credo des asiatischen Restaurants. Stimmt, in der veganen Küche hat kein Tier etwas zu fürchten. Dass vegan raffiniert und sehr lecker geht, wird hier mit Zutaten und Rezepten aus China, Japan, Vietnam und Thailand bewiesen. Neben Genuss wird hier auch Gastfreundschaft großgeschrieben.

Zu unserem Test

Adresse

Chay Vegan
Lilienstraße 9
Altstadt
20095 Hamburg

Anreise

Hauptbahnhof alle Bahnlinien


Öffnungszeiten

Mo:
11.30 - 22 Uhr
Di:
11.30 - 22 Uhr
Mi:
11.30 - 22 Uhr
Do:
11.30 - 22 Uhr
Fr:
11.30 - 22 Uhr
Sa:
13 - 23 Uhr
So:
13 - 23 Uhr
Frieden für Menschen und alle Lebewesen – das ist das Credo von Chay Vegan / ©Unsplash
Frieden für Menschen und alle Lebewesen – das ist das Credo von Chay Vegan / ©Unsplash

Froindlichst

Die Überflieger

Die Stimmung im Froindlichst in Barmbek ist entspannt, auch wenn es im Sommer auf der Terrasse durch den Straßenlärm etwas zu laut ist. Die Speisekarte macht das aber allemal wieder wett: Hier präsentieren sich vielfältige, ausschließlich vegane Speisen wie Bowls, Burger, Burritos sowie kreative Pizzen aus saisonal ausgewählten Zutaten. Die Namen klingen verlockend: „Pear Seven“-Pizza mit Birne, Rucola und Walnüssen. Oder „Überflieger Burger“: ein veganes Brioche mit einem Patty aus roten Linsen, Walnuss-Cranberry-Crunch, Mandel-Rucola-Pesto, Babyspinat, Tomate, Orangenmayo und Aioli. Tipp: Die leckeren hausgemachten Kuchen probieren!

Zu unserem Test

Adresse

Froindlichst
Barmbeker Straße 169
Winterhude
22299 Hamburg

Anreise

Sierichstraße U3


Öffnungszeiten

Mo:
12 - 22 Uhr
Di:
12 - 22 Uhr
Mi:
12 - 22 Uhr
Do:
12 - 22 Uhr
Fr:
12 - 22 Uhr
Sa:
12 - 22 Uhr
So:
12 - 22 Uhr
Die veganen Burger sind besonders beliebt / ©Froindlichst
Die veganen Burger sind besonders beliebt / ©Froindlichst

Happenpappen

Vegane Institution auf St. Pauli

Veganes Essen ist meist nicht nur die Zusammenstellung pflanzlicher Zutaten, sondern auch eine Lebenseinstellung. Burger-Liebhaber kommen hier trotzdem auf ihre Kosten: Mit Brötchen aus Dinkelmehl und verschiedenen pflanzlichen Bratlingen wird der Fleisch-Klassiker zum veganen Leckerbissen. Aber auch würziges Curry, Gemüse-Quiches und Eintöpfe stehen auf der Speisekarte. Die schicke minimalistische Restaurant-Deko mit vielen grünen Pflanzen macht zusätzlich gute Laune. Ein Restaurant, das definitiv „instagramable“ ist. Eine weitere Besonderheit: Alle Burger können auch als Bowl serviert werden – und die sind auf jeden Fall ein Hingucker.

Zu unserem Test

Adresse

HAPPENPAPPEN
Feldstraße 36
St. Pauli
20357 Hamburg

Anreise

U Feldstraße Bus 3, Bus 17


Öffnungszeiten

Mo:
geschlossen
Di:
12 - 17 Uhr
Mi:
12 - 17 Uhr
Do:
12 - 17 Uhr
Fr:
12 - 17 Uhr
Sa:
11 - 17 Uhr
So:
11 - 17 Uhr
Eine grüne Oase mitten in St. Pauli / ©Kai Cuno
Eine grüne Oase mitten in St. Pauli / ©Kai Cuno

Lily of the Valley

Himmlisch

Vegane Italian Bolo, knackiger Bahrenfelder Straßensalat, Seitan-Würstchen oder Linguine mit Grünkohl-Pesto – die wechselnden Gerichte im Lily of the Valley sind mit einem Wort zu beschreiben: himmlisch! Wer hier speist wird nicht nur pappsatt und happy nach Hause rollen, sondern wahrscheinlich auch das ein oder andere Food-Bild mehr auf seinem Smartphone haben – mit farbenfrohem Obst, Gemüse und Gewürzen dekoriert sind die Gerichte nämlich wahre Hingucker. Tipp: Im Sommer ein wenig Zeit mitbringen, dann sind die Plätze auf der Terrasse besonders beliebt.

Zu unserem Test

Adresse

Lily of the Valley
Bahrenfelder Straße 212
Ottensen
22765 Hamburg

Anreise

Friedensallee Bus 2, Bus 16, Bus 37


Öffnungszeiten

Mo:
12 - 16 Uhr
Di:
12 - 16 Uhr
Mi:
12 - 16 Uhr
Do:
12 - 16 Uhr
Fr:
12 - 16 Uhr
Sa:
10 - 17 Uhr
So:
geschlossen
Hier wird’s bunt auf dem Teller: Vegane Bolo bei Lily of the Valley / ©Lily of the Valley 
Hier wird’s bunt auf dem Teller: Vegane Bolo bei Lily of the Valley / ©Lily of the Valley 

Tassajara

Essen mit Ommmm in Eppendorf

Das im Souterrain der Eppendorfer Landstraße gelegene Tassajara ist ein Muss für jeden der in Hamburg vegetarisch oder vegan essen möchte. Schon beim Betreten wird man von den Düften exotischer Gewürze und einer entspannenden Atmosphäre empfangen. Seit 43 Jahren wird hier die internationale Vollwertküche mit ayurvedischen und mediterranen Einflüssen serviert. Im Thai-Wok zum Beispiel werden knackiges Gemüse und Tofu in einer Currysoße von schwarzem Reis begleitet. Tipp: Eine Reservierung ist empfehlenswert, denn das Tassajara ist beliebt und jeden Abend gut besucht.

Zu unserem Test

Adresse

Tassajara
Eppendorfer Landstraße 4
Eppendorf
20249 Hamburg

Anreise

Eppendorfer Baum U3


Öffnungszeiten

Mo:
11.30 - 22 Uhr
Di:
11.30 - 22 Uhr
Mi:
11.30 - 22 Uhr
Do:
11.30 - 22 Uhr
Fr:
11.30 - 22 Uhr
Sa:
11.30 - 22 Uhr
So:
geschlossen
Das Tassajara serviert vegetarische Gerichte mit ayurvedischen und mediterranen Einflüssen / ©Philipp Schmidt
Das Tassajara serviert vegetarische Gerichte mit ayurvedischen und mediterranen Einflüssen / ©Philipp Schmidt

The Vegan Eagle

Auf ein Date mit Lucky Luke

Beim ersten Eindruck kommt man hier vielleicht ins Schmunzeln: Die schlichte Einrichtung und die Decke des ehemals chinesischen Restaurants stellen eine interessante Kombination dar. Auch die aus alten „Lucky Luke“-Comics gebastelten Speisekarten unterstreichen die Lässigkeit. Hier liegt der Fokus eindeutig auf dem Essen. In der Küche zaubert das vierköpfige Team rund um Konstantin Elser wöchentlich ein neues Menü – in sieben Jahren haben sie schon über 100 Speisekarten kreiert! Wer noch immer denkt, dass veganes Essen nicht vielfältig, bunt und spannend ist, sollte dem Vegan Eagle einen Besuch abstatten.

Zu unserem Test

Adresse

The Vegan Eagle
Wischhöfen 4
Langenhorn
22415 Hamburg

Anreise

Langenhorn Markt U1


Öffnungszeiten

Mo:
geschlossen
Di:
17 - 22 Uhr
Mi:
17 - 22 Uhr
Do:
17 - 22 Uhr
Fr:
17 - 22 Uhr
Sa:
17 - 22 Uhr
So:
17 - 22 Uhr
Vielfältig, bunt und spannend – das alles kann die Küche im Vegan Eagle / ©Hannah Elser
Vielfältig, bunt und spannend – das alles kann die Küche im Vegan Eagle / ©Hannah Elser

Vistro

Vegane Pizza in Bramfeld

Im Vistro, der ersten veganen Pizzeria in Hamburg, wird der altbekannte italienische Klassiker neu interpretiert, denn er kommt ganz ohne tierische Produkte aus. Aber auch andere typisch italienische Gerichte werden hier in Bramfeld modifiziert. So werden zum Beispiel Pasta-Gerichte mit Mandelsahne als Käseersatz gereicht. À la Italia ist auch hier der knusprig-zarte Boden, der im hauseigenen Steinofen gebacken wird. Tipp 1: Unbedingt Reservieren. Tipp 2: Vor dem Lockdown gab es Dienstag bis Donnerstag ab 12 Uhr den Mittagstisch „MittagsMahlAnders“, bei dem die Gäste gegen eine Spende Essen aus „geretteten“ Lebensmitteln bekommen – hoffentlich bald wieder!

Zu unserem Test

Adresse

Vistro
Bramfelder Chaussee 265
Bramfeld
22177 Hamburg

Anreise

Bramfelder Dorfplatz Bus 8, Bus 17, Bus 173


Öffnungszeiten

Mo:
geschlossen
Di:
geschlossen
Mi:
17 - 22 Uhr
Do:
17 - 22 Uhr
Fr:
17 - 22 Uhr
Sa:
17 - 22 Uhr
So:
17 - 22 Uhr
Yease und Pizzaschmelz machen tierische Erzeugnisse im Vistro überflüssig / ©Vistro
Yease und Pizzaschmelz machen tierische Erzeugnisse im Vistro überflüssig / ©Vistro

Sortierung alphabetisch, nicht nach Platzierung, Januar 2022

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner