Bars

The Chug Club

chug-club-bar-hamburg

Hier werden die Drinks in kleinen Gläsern – den Chugs – serviert: The Chug Club / ©Unsplash/Sunrise Photos

. . . ist stadtbekannt. Das mag an der Besitzerin Betty liegen, die hier ihre Vision einer Bar umsetzt – und das mit Herz. Dafür wurde sie 2017 vom Fachblatt Mixology zur Gastgeberin und The Chug Club zur Bar des Jahres ausgezeichnet. Tequila gibt den Ton an. Aber nicht einfach nur mit Salz und Zitrone, sondern in allen möglichen und kreativen Variationen – serviert in Chugs, also kleinen Gläsern. Wer gerne Neues probiert, sollte das Chug-Menü bestellen: fünf aufeinander abgestimmte Chugs plus Zwibie (Zwischenbier) – ein Traum.