Tipps & Trends

Kweichow Moutai

Advertorial

Gewinnspiel: Kweichow Moutai

Zum Chinesischen Neujahr verlosen wir drei Flaschen Kweichow Moutai! Der einzigartige und exotische Geschmack Chinas erobert Hamburg: Moutai wird auch das „flüssige Gold“ genannt und schmückt jeden Video-Call mit Freunden – der traditionelle chinesische Baijiu mit komplexen Aromen und charaktervollem Abgang schmeckt jedem!

Auf Basis von Bio-Hirse, hochwertigem Weizen und einem an Spurenelementen reichem Wasser entsteht nach einem 5-jährigen Herstellungsprozess ein duftender, komplexer und charaktervoller Moutai. Moutais Einzigartigkeit spiegelt sich im markanten Jiang-Duft den komplizierten Aroma-Eigenschaften von Süße und Säuerlichkeit sowie dem bemerkenswerten, geschmeidigen und langen Nachgeschmack wider. Die saisonale Herstellung, die einzigartige mikroökologische Umwelt und die alte Arbeitsweise der Bauern machen Moutai zu einem raren, Kultur-trächtigem Produkt, einzig in der Stadt Moutai hergestellt.

Gewinnt eine Flasche Kweichow Moutai – Chinas berühmteste destillierte Spirituose

Moutai Germany möchte euch während des Chinesischen Neujahrs mit einer tollen Verlosungsaktion überraschen. Die drei glücklichen Gewinner erhalten eine Flasche Moutai Flying Fairy, Prince oder Yingbin im Gesamtwert von 353,98 Euro. Weitere Informationen findet ihr unter www.moutaigermany.de

  • 1. Preis: eine Flasche Moutai Flying Fairy im Wert von 269 Euro,
  • 2. Preis: eine Flasche Moutai Prince im Wert von 49,99 Euro,
  • 3. Preis: eine Flasche Moutai Yingbin im Wert von 34,99 Euro!

Wie könnt Ihr mitmachen?

  • Besucht unseren Instagram-Account @genussguidehamburg
  • Liked den Verlosungs-Post
  • Folgt @moutai_germany und @genussguidehamburg
  • Taggt zwei Freunde mit denen ihr Kweichow Moutai genießen wollt
  • Aktion endet am 18. Februar 2021, 10 Uhr
poletto-tipps-trends

Direkt auf die Hand

Cornelia Polettos Welt

Die Hamburger Spitzenköchin Cornelia Poletto gibt’s nun auch to go: In ihrem Magazin für ein genussvolles Leben warten nicht nur ausgesuchte Fotostrecken, Interviews sowie Features, sondern auch eine großzügige Prise Beauty, Mode, Reisen und Design. Das Herzstück der Zeitschrift sind 40 Originalrezepte zum Nachkochen – natürlich ganz im Poletto-Stil mediterran inspiriert.

Cornelia Poletto: Das Magazin für ein genussvolles Leben, Jahreszeiten Verlag, circa 140 Seiten, 4,95 Euro

rach-tipps-trends

Für jeden Weihnachtstyp was dabei

Rachs Rezepte für Weihnachten

Seine besten Festtagsmenüs und persönlichen Weihnachtserinnerungen hat der Starkoch Christian Rach nun in einem brandneuen Kochbuch festgehalten. Darin finden sich opulente wie leichte Menüs, Gerichte für den kleinen Geldbeutel, vegetarische Varianten oder auch einfach nur klassische Plätzchenrezepte.

Christian Rach: Rachs Rezepte für Weihnachten, Gräfe und Unzer, 144 Seiten, 17,99 Euro

fritz-kola-nullzucker

Wach und kompromisslos

fritz-kola

Null Zucker und trotzdem gewohnt lecker. Der neueste – und vegane – Wachmacher aus dem Hause fritz überzeugt auch ohne Zucker mit knalligem fritz-kola-Geschmack. Für extralange Nächte von Donnerstag bis Sonntag bestens geeignet: Es gibt nämlich gewohnt viel Koffein und zusätzlich nich natürliches Guarana.

mounthagen

Kaffee für Fortgeschrittene

Mount Hagen

Fair und nachhaltig: Der Mount Hagen wird schließlich so produziert, dass es allen Beteiligten gut geht. Keine riesigen Plantagen, keine Chemiekeulen, keine Ausbeutung. Der Bio-Kaffee in Demeter-Qualität wird von Hand gepflückt und zu festgeschriebenen Fairtrade-Preisen abgenommen. Das iTüpfelchen: Die Bohnen werden besonders schonend geröstet.

hamburg-card-kulinarik

Exklusive Vorteile

Hamburg Card Kulinarik

Die schnelle Currywurst, das Fischbrötchen auf die Hand oder doch das mehrgängige Menü in edlem Ambiente? Geht's um Essen, kann Hamburg alles. Und mit der Hamburg Card Kulinarik wird's günstiger. Etliche Gastronomen im Stadtgebiet bieten bis zu 20 Prozent Rabatt und weitere exklusive Vorteile. Auch Kiez-Kultläden wie das Herzblut und die Heiße Ecke sind am Start. Einfach Kärtchen zücken, genießen und weniger bezahlen als andere. Mit der Hamburg Card Kulinarik Plus sind Fahrten mit Bus und Bahn kostenlos. Die Karte gibt es online unter:

los-chilitos

Scharfe Sache

Los Chilitos

Freunde der gehobenen Küche, Hobbyköche und Profigriller klatschen in die Hände: Los Chilitos bringt ordentliche Schärfe ins Essen: Handgemachtes Chilisalz aus frisch pürierten, entkernten Chilis (langsam und schonend getrocknet) und grobem Steinsalz im Mischungsverhältnis 1:2 – ganz ohne weitere Zusätze. Das in Hamburg produzierte Salz gibt es in den drei Schärfegraden "mild", "hot" und "superhot". Achtung: Letzteres hat 1 Million Scoville – das treibt schon beim Schreiben Schweißperlen auf die Stirn...

ratsherrn-hamburg-hell

Spotlight on

Ratsherrn Hamburg Hell

Spotlight on: Mit dem Hamburg Hell strahlt Ratsherrn aus dem Norden
Bereits im 19. Jahrhundert gehörte ein Helles zu den beliebtesten Bieren. Nun wurde der bayerische Klassiker in den Schanzenhöfen nordisch interpretiert. Das Ergebnis: ein modernes, hopfiges Helles mit 5,1 % Vol. Das gibt's im regionalen Einzelhandel, im Craft Beer Store und im Ratsherrn Onlineshop.

ruedemann-jagdschnaps

So geht Jagdschnaps

Rüdemann

Wacholderbrand ist der Urvater des Gins. Warum also nicht einen Gin als Jagdschnaps entwickeln? Das fragten sich die Rüdemann-Gründer Jan und Niklas. Sie brannten Weizen aus eigenem Anbau und Wacholder und veredelten den Brand mit Essenzen der heimischen Kiefer und einer Handvoll Waldhimbeeren. Schmeckt pur oder als Rüdemann-Tonic. Wer Wert auf den guten Brauch legt: Rüdemann wird stets mit einem Nadelzweig, dem sogenannten Trinkerbruch, garniert und mit der linken Hand getrunken. Ho Rüd' ho!

brauer-brot-laib

Brot mit Bier

BRAUER LAIB

Der Treber, also die Rückstände des Braumalzes landet bei der Bio-Brauerei Wildwuchs keineswegs in der Tonne. Wäre auch viel zu schade drum – die Bio-Bäckerei Bahde verbackt das Nebenprodukt nämlich zu einem köstlich würzigen Roggenmischbrot. Der Treber bringt viele gute Nährstoffe in den Bahder Brauer Laib: Eiweiß, Malzzucker, Enzyme, Vitamine und jede Menge Ballaststoffe. Alkohol steckt keiner drin – der verflüchtigt sich durch den Backprozess. Wer den Bäckern bei der Herstellung über die Schulter gucken möchte, kann einen Ausflug nach Seevetal in die Gläserne Backstube unternehmen und den Brauer Laib vor Ort verkosten.

hilf-mahl

Charity

Hilf Mahl!

Das Hilf-Mahl!-Kärtchen auf dem Tisch signalisiert: Der Rechnung wird am Ende des Restaurantbesuchs eine freiwillige Spende von einem Euro hinzugefügt. Der gemeinnützige Verein unterstützt damit Projekte der Obdachlosenhilfe wie die Hamburger Tafel oder Hinz&Kunzt. Wer nicht mitmachen oder auch aufstocken will, gibt dem Service der 30 teilnehmenden Restaurants Bescheid. Seit Jahren ist SZENE HAMBURG mit großer Freude Partner von Hilf Mahl!

lavazza-tierra-bio-organic

Lecker und fair

LAVAZZA ¡TIERRA! BIO ORGANIC

Eine Bio-Premium- Mischung nach original italienischer Tradition geröstet. Aus 100 Prozent gewaschenen Arabica-Bohnen, in UTZ-zertifizierten landwirtschaftlichen Betrieben nachhaltig angebaut und mit unverwechselbar fruchtig-floralen Noten.

einfach-himmlisch-gesund-lynn-hoefer

Kochbuchtipp

Einfach himmlisch gesund

Mit ihrem Blog Heavenlynn Healthy zeigt die Autorin Lynn Höfer ihren Lesern, wie gesunde pflanzliche Ernährung funktioniert. Nach dem Erfolg ihres ersten Kochbuchs ist nun das zweite Werk der Lüneburgerin erschienen. In „Einfach himmlisch gesund“ stellt sie Rezepte vor, die sich ganz einfach und mit wenig Zeitaufwand in den Alltag integrieren lassen. Dazu gibt’s Tipps für schlaue Einkaufsplanung, Meal-Prepping und nachhaltiges Kochen mit weniger Lebensmittelverschwendung.

jagdhaus-dellien

Wild & natürlich

Jagdhaus Dellien

Besser kann Fleisch selten schmecken: Schließlich kommt es als waidmännisch erlegtes Wild direkt vom Jäger. Massentierhaltung und Gatterfleisch sind absolute No-gos. Stattdessen wachsen die Tiere in der Region ohne Antibiotika oder andere Zusätze garantiert natürlich auf. Es gibt weder Stall noch Zaun, schon gar nicht qualvolle Tiertransporte. Zu haben ist das nachhaltige Wildfleisch unter anderem auch beim Hamburger Online-Hofladen Frischepost.

herzrasen-tipps-trends

Unique Spirits

Herzrasen

Die Seele des Spielfeld-Rasens in einer Flasche: Dank Herzrasen ist das möglich! In einem exklusiv für Herzrasen entwickelten Verfahren wird aus mähfrischem Spielfeld-Rasen die grüne Seele des Vereins gefiltert. Mit dem so gewonnenen Pflanzenfarbstoff Chlorophyll wird Herzrasen auf einzigartige Weise veredelt. Erhältlich ist das Produkt in drei Varianten: Gin, Wodka und Likör – hier in der exklusiven FC St. Pauli Edition.

vielanker-sanddornlikoer

Handgemacht

VIELANKER

Echte Handarbeit und viel Leidenschaft: Das Vielanker Brauhaus setzt auf unverfälschten Geschmack. Und so sind alle Biere, Fassbrausen und Cider naturbelassen und mit frischem Vielanker Quellwasser hergestellt. Auch die Vielanker Spirituosen wie der Sanddornlikör sind handgemacht. Er ist in schönen Korkflaschen in drei Größen zu haben. Prost!

elephant-gin

Trinken und Gutes tun

ELEPHANT GIN

Der in Mecklenburg-Vorpommern produzierte Elephant Gin kommt mit einem besonders milden Geschmack und einer ebenso besonderen Geschichte daher. Er will nämlich auch das Bewusstsein für die Gefährdung der afrikanischen Elefanten schärfen. Von der Natur Afrikas inspiriert, vereint Elephant Gin seltene afrikanische Zutaten wie Baobab, Buchu mit frischen Äpfeln und reinem Quellwasser aus Norddeutschland und wird in Handarbeit und auf traditionelle Weise gefertigt. 15 Prozent des Gewinns jeder Flasche spendet Elephant Gin an Partnerstiftungen, die sich für den Schutz der afrikanischen Elefanten einsetzen.

coolstones

Wiederverwendbare Eiswürfel

COOLSTONES

Plastikbeutel und Silikonform adé! Das Start-up Coolstone hat eine Alternative zum herkömmlichen Eiswürfel geschaffen. Die Natursteine sind nicht nur schöner anzuschauen, sondern bringen auch den Vorteil mit sich, dass sie Getränke nicht verwässern. Super Geschenkidee: individualisierte Coolstones mit persönlicher Gravur. Für Kunden aus der Gastronomie bringt das Team auf Wunsch auch das Restaurant- Logo auf den Naturstein.

kloetenkoem-spitzmund

Das Gelbe vom Ei

KLÖTENKÖM

Perfektes Gastgeschenk: Klötenköm (plattdeutsch für Eierlikör) aus dem Hause Spitzmund schmeckt dank feiner jamaikanischer Rum- und Vanillesoße besonders gut zu Espresso, Eis oder Dessert. Drin steckt extra viel Eigelb von glücklichen Hühnern – dafür kann er auf Milch, Sahne und Farbstoffe verzichten.

jack-apple-jack-daniels

Spritziger Whiskey

JACK APPLE

Whiskey und Apfel? Das funktioniert geschmacklich super. Der Beweis ist der neueste Streich aus dem Hause Jack Daniel’s. Grüne Äpfel verleihen dem Tennessee Original eine fruchtig-frische Note. Das schmeckt pur oder als Longdrink mit Tonic. Tipp: 4 cl Jack Apple und 4 cl Apfelsaft auf Eis geben und mit Ginger Ale auffüllen – fertig ist der Sommerdrink!

mezcal-san-cosme

Agaven-Schnaps

SAN COSME

Neben dem nicht abreißen wollenden Gin-Hype entwickelt sich ein neuer Trend auf dem Spirituosenmarkt. Mezcal ist die Ur-Form des Tequila: ein mexikanischer Schnaps, der aus dem Fruchtfleisch vergorener und verkochter Agave hergestellt wird. Der San Cosme Mezcal wird im mexikanischen Bundesstaat Oaxaca hergestellt und gilt – zumindest in Deutschland – immer noch als ein echter Geheimtipp.