1 Minuten Lesedauer / Restaurants

Heimatküche

Burg

In Winterhude stehen neben leckeren Gerichten auch Nachhaltigkeit, Regionalität und Fairness im Vordergrund
AppetizerWer im Restaurant Burg isst, kann sich auf regionale Produkte freuen / © B.U.R.G / Sebastian Westphal
Wer im Restaurant Burg isst, kann sich auf regionale Produkte freuen / © B.U.R.G / Sebastian Westphal

Eine wahre Perle für alle, die Wert auf Nachhaltigkeit legen: Im Pergolenviertel im Nordosten Winterhudes hat im September 2022 das Restaurant Burg eröffnet. Dabei steht der Name nicht etwa für den Gastronomen dahinter, sondern für „Biologischer und regionaler Genuss“.  Das gemütliche Restaurant hat es sich zur Aufgabe gemacht, Obst, Gemüse und Fleisch aus der Region in gesunde und leckere Gerichte zu verwandeln. Dabei ist jedes Produkt auf der regelmäßig wechselnden Karte aus kontrolliertem biologischen Anbau. Das Team von Burg steht in direktem Austausch mit den Produzenten und Lieferanten und weiß so genau, wo Kürbis, Fenchel, Rindfleisch und Co herkommen. Gäste erfahren über einen Regionalwertanzeige auf der Speisekarte, wie regional ihr Gericht ist. Kaffee und Wein kommen zwar nicht direkt aus Norddeutschland, der Kaffee ist aber fair produziert, der Wein ist vegan und aus deutschen Anbaugebieten. 

AvL

Auch bei der Einrichtung wurde Wert auf Nachhaltigkeit gelegt / © B.U.R.G / Sebastian Westphal
Auch bei der Einrichtung wurde Wert auf Nachhaltigkeit gelegt / © B.U.R.G / Sebastian Westphal
Die Mittags- und Abendkarte wechselt regelmäßig /© B.U.R.G / Sebastian Westphal
Die Mittags- und Abendkarte wechselt regelmäßig /© B.U.R.G / Sebastian Westphal
Das Fleisch für die Burger,
Das Fleisch für die Burger,

Adresse

Burg Genuss
Winterlindenweg 42
Winterhude
22297 Hamburg

040 325 910 47moin@burg.bioburg.bio

Anreise

Rübenkamp S1


Zahlung

Öffnungszeiten

Mo:
geschlossen
Di:
10 - 20 Uhr
Mi:
10 - 20 Uhr
Do:
10 - 20 Uhr
Fr:
10 - 22 Uhr
Sa:
10 - 22 Uhr
So:
geschlossen
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner