Asien

Kampai Sushi Bar

Super-Sushi im lässigen Laden

kampai-sushi-bar-asien-St-Pauli-restaurant-1-web

Ein Paradies für Sushi-Liebhaber – die Kampai Sushi Bar /  ©David Strüning

„Cash only“ prangt an der Tür. Das ist aber die einzige klare Ansage in der Kampai Sushi Bar auf St. Pauli. Wer das kleine Ladenlokal, das gerade mal zehn Gästen Platz bietet, betritt, dem schlägt danach die sprichwörtliche japanische Höflichkeit der zweiköpfigen Belegschaft entgegen. Ein süffiges Kirin Ichiban (0,33 l 3 Euro), Seetangsalat (4 Euro) und Edamame (4 Euro) sind perfekte Begleiter für

[/wpmember]

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Sie müssen eingeloggt sein, um einen Kommentar abgeben zu können.