Wolfs Junge

Konsequente Nachhaltigkeit statt Greenwashing

Sebastian Junge betreibt seit 2018 das Restaurant Wolfs Junge in Hamburg-Uhlenhorst. Für den Bio-Spitzenkoch ist Essen ein sozialer wie auch politischer Akt. Seit vielen Jahren engagiert er sich in der Slow Food Chef Alliance, einem Bündnis von Köchen, die Verantwortung für ihre Produkte übernehmen. Ein Einblick in sein Konzept, seine Ziele und Forderungen.

 

 

 

Jetzt weiterlesen mit Genuss-Guide+


Zugriff auf:

- rund 700 Restaurant-Kritiken mit Kommentarfunktion
- Hamburgs Bars im Test und die besten Cafés
- spannende Hintergrundgeschichten über unsere Gastro- und Foodszene


Bitte über das Service Menü (oben rechts) einloggen oder einen Account auf der Genuss-Guide Seite erstellen.