Top-Liste

Hier gibt's die beste Currywurst in Hamburg

Kaum ein anderes Imbiss-Gericht ist hierzulande so beliebt wie die Currywurst: Rund 800 Portionen verspeisen die Deutschen im Jahr. Neben der Wurst-Hauptstadt Berlin ist auch die Hansestadt ganz vorne mit dabei im Curry-Rausch – hier gibt’s die allerbesten Exemplare der Currywurst in Hamburg.
Sortierung alphabetisch und nicht nach Platzierung, zuletzt aktualisiert Oktober 2020.

Bruzzelhütte

Scharfe Currywurst aus Hamburg

Für den einen ist die Currysoße ungewürzt, für den anderen schon viel zu scharf – klar, Geschmäcker sind verschieden. Damit jeder Gast die perfekte Currywurst bekommt, ohne sich nach dem Essen den Mund mit Milch ausspülen zu müssen, gibt’s bei der Bruzzelhütte im Bezirk Harburg eine praktische Skala zur Übersicht. Sanft zu geht es mit der mildesten Wurst auf Stufe „Milchbrötchen“. Lebensmüde Currywurst-Fans können sich aber auch den höchsten Schärfegrad „Endstation“ bestellen. Großes Plus obendrauf: Die Pommes in diesem Hamburger Imbiss sind extra knusprig.

Bremer Straße 239 (Eißendorf), 21073 Hamburg; bruzzelhütte.de

bruzzelhuette-currywurst-top-liste

Currywurst für Mutige in der Bruzzelhütte in Harburg / ©Adobe Stock/gkrphoto

Curry Grindel

Bitte mit Zwiebeln

Die Frage nach der besten Currywurst Hamburgs hat sicherlich schon den einen oder anderen Streit ausgelöst – Curry Grindel in Rotherbaum hat immerhin eine ziemlich stabile Fangemeinde, die besonders auf die Currywurst mit den gebratenen Zwiebeln schwört. Die Wurst selbst gibt es hier in grob oder fein, alternativ außerdem aus Kalb oder in der Krakauer-Version. Dazu noch Pommes oder den hausgemachten Gurkensalat – lecker!

Rentzelstraße 2 (Rotherbaum), 20146 Hamburg; curry-grindel.de

curry-grindel-currywurst-top-liste

Grob oder fein, mit Zwiebeln oder Pommes: Bei Curry Grindel gibt’s Currywurst nach Wahl / ©Adobe Stock/kath81

Curry Pirates

Nobel Wurst

Nichts da Billigwurst und Tiefkühlpommes: Die Curry Pirates in Barmbek Süd machen ihre Würste, Beilagen und Soßen von Hand und servieren dazu echte belgische Pommes. Das macht die Currywurst hier zwar etwas kostspieliger als bei den meisten Standard-Buden, dafür bekommen die Gäste aber auch viel geboten: Die Currywurst wird bei den Curry Pirates zusätzlich mit getrockneten Aprikosen gefüllt und passt so hervorragend zur pikanten Soße. Wem das noch nicht verrückt genug ist, der kann auch den wechselnden „Freak of the Week“ probieren – die wahrscheinlich kreativste Currywurst Hamburgs.

Mozartstraße 23 (Barmbek-Süd), 22083 Hamburg; curry-pirates.de

curry-pirates-currywurst-top-liste

Die Curry Pirates in Barmbek Süd bieten Currywurst mal anders / ©Adobe Stock/Jan Sommer/Distrikt 3 Fotografie

Edelsatt

Wilde Currywurst aus Hamburg

Die reguläre Currywurst, die auf den Imbiss-Papptellern der Stadt landen, wird in der Regel aus Schwein gemacht – bei Edelsatt gibt es den Wurstklassiker aus Wild. Für die Macher hat das besonders einen Vorteil: Das Wild stammt aus heimischen Wäldern und nicht aus der Massenindustrie und hat deshalb einen ganz besonderen Geschmack. Neben einer ganzen Reihe von Wild-Burgern wandern hier auch Wild-Currywürste über die Theke. Die gibt es in drei verschiedenen Schärfegeraden, dazu werden Pommes und hausgemachte Dips serviert.

Mühlenkamp 8 (Winterhude), 22303 Hamburg; edelsatt.de

edelsatt-fleisch-currywurst-top-liste

Im Edelsatt in Winterhude gibt’s Currywurst aus heimischem Wild / ©Edelsatt

Eppendorfer Grillstation

Hamburger Currywurst-Klassiker

Die rot-weiß-gestreifte Markise der Eppendorfer Grillstation hat schon Kultstatus: Der Imbiss im Hamburger Westen ist nicht nur die bekannte Kulisse für die WDR Sendung „Dittsche – Das wirklich wahre Leben“, sondern auch über die Stadtteilgrenzen hinaus bekannt für die leckeren Gerichte, die hier auf dem Grill brutzeln. Die Currywurst gibt es schon für knackige 2,80 Euro. Kostenlos dagegen ist das energische „Moin“, mit dem Chef Oliver Kammerer nicht nur seine Stammgäste begrüßt.

Eppendorfer Weg 172 (Hoheluft-West), 20253 Hamburg; eppendorfer-grillstation.de

eppendorfer-grill-station-currywurst-top-liste

Der Imbiss Eppendorfer Grill-Station wurde bekannt durch “Dittsche” und die Currywurst / ©Unsplash/Liv Hema

Imbiss bei Schorsch

Der Alteingesessene

Während sich die Schanze im ständigen Wandel befindet, hält einer die Stellung – der Imbiss bei Schorsch. Direkt gegenüber des Grünen Jägers befindet sich der Laden, der hier schon seit über 50 Jahren Currywurst aus Hamburg serviert. Besonders erwähnenswert ist die rote Currysoße, die jeden Tag frisch angerührt und deren Rezept streng geheim gehalten wird. Die wirklich winzige Ladenfläche, eine mit signierten Promi-Bildern behängte Wand und die nordisch-forsche Art der Besitzer machen den Imbiss bei Schorsch nur noch charmanter.

Beim Grünen Jäger 14 (St. Pauli), 20359 Hamburg; imbiss-bei-schorsch.de

imbiss-bei-schorsch-currywurst-top-liste

Currywurst-Institution: In der Schanze hält der Imbiss bei Schorsch die Stellung / ©Adobe Stock/Christin Klose

Kiez Curry

Currywurst aus Hamburgs Partyviertel

Das Logo mit einem Totenkopf und zwei gekreuzten Würstchen zeigt sofort, worum es hier geht: Kiez Curry versorgt St. Pauli mit ordentlicher Currywurst. Mit seiner Lage unweit des Hans-Albers-Platz ist der Imbiss eine praktische Adresse für nächtliche Hungerattacken. Er  wird deshalb von Kiez-Touristen und eingefleischten St. Paulianern gleichermaßen geschätzt. Inhaberin Simone rührt ihre Curry-Soße nach eigenem Rezept an, bevor diese über der Wurst – klassisch oder vegan – landet. Wer von der Soße nicht genug bekommt, kann sich übrigens auch online eine Flasche bestellen.

Querstraße 2 (St. Pauli), 20359 Hamburg; kiezcurry.de

kiez-curry-currywurst-top-liste

Currywurst und -soße im Szeneviertel: Kiez Curry auf St. Pauli / ©Adobe Stock/rdnzl

Mö Grill

Institution in der City

Sie flankieren die Flaniermeile der Stadt, jeder kennt sie: Die beiden Stände des Mö Grills direkt an den U-Bahn-Aufgängen Mönckebergstraße. Hier grillt Senior-Chef Hans-Werner Berndt seit 1982 unermüdlich Currywurst für Hamburg, inzwischen ist auch Sohn André ins Geschäft eingestiegen. Seit 2006 gibt es außerdem eine Filiale am Jungfernstieg. An den Stehtischen des Mö Grills stehen Anzugträger neben Bauarbeitern und futtern sich durch das große Wurst-Angebot. Die Currywurst gibt es hier mit hausgemachter Soße und Brötchen.

Lilienstraße 36 (Altstadt), 20095 Hamburg und Jungfernstieg 7–8 (Altstadt), 20354 Hamburg

moe-grill-currywurst-top-liste

Currywurst mitten in der City: Die Mö Grill Stände servieren leckere Würste / ©Unsplash/Claudio Schwarz

Schmitt Foxy Food

Wurst deluxe

„Wir geben der Wurst die Würde zurück“ ist das Motto von Schmitt Foxy Food – erreichen wollen das die Macher mit hoher Qualität und sorgfältiger Zubereitung. Die Würstchen werden also extra für das Schmitt hergestellt, ganz ohne Glutamat und andere übliche Zusatzstoffe. Wer will, kriegt sein Essen auch in Bio und für Veggies gibt es eine pflanzliche Variante. Mit einer ordentlichen Portion der hausgemachten Currysauce wird die Öko-Wurst zur „WuchtBrumme“, dazu gibt’s die Ackerperle (Kartoffelsalat) oder Grillgold (Pommes). Noch ein Plus: Schmitt Foxy Food hat bis tief in die Nacht geöffnet – und stillt den Hunger der Schanzen-Partygänger.

Schulterblatt 70 (Sternschanze), 20357 Hamburg; schmitt-foxyfood.de

schmitt-foxy-food-currywurst-top-liste

Bei Schmitt Foxy Food in der Schanze gibt’s bis spät in die Nacht leckere Currywurst / ©Adobe Stock/Jan-Stefan Knick

Uschis Imbiss

Currywurst auf Hamburgs Elbinseln

Bei Uschis Imbiss in Wilhelmsburg kann man „Futtern wie bei Muttern“ – das beteuert Uschi höchstpersönlich. Tatsächlich tischt die Chefin jeden Tag einen meist gemüsearmen, aber frischen Mittagstisch auf, außerdem gibt es immer deftigen Eintopf. Das Highlight ist aber natürlich: die Currywurst. Diese wandert hier knusprig gebraten und mit ordentlich Soße über den Tresen, dazu gibt es hausgemachten Kartoffelsalat. Aber Achtung: Spätestens um 15 Uhr macht der Laden dicht, dann müssen Wurst-Fans eine andere Anlaufstelle für die beste Currywurst Hamburgs ansteuern.

Schlenzigstraße 7 (Wilhelmsburg), 21107 Hamburg; uschis-imbiss.de

uschis-imbiss-currywurst-top-liste

Das Highlight in Uschis Imbiss in Wilhelmsburg: die würzige Currywurst / ©Adobe Stock/www.push2hit.de