04.01.2021

Hotel Atlantic ist nicht mehr Kempinski

Das Hotel Atlantic Hamburg ist kein Kempinski-Hotel mehr. Seit Januar 2021 ist das Haus an der Alster Mitglied der Autograph Collection von Marriott. Diesen Wechsel hatten die Eigentümer Broermann Hotels & Resorts schon im Jahr 2017 angekündigt. Die Verträge mit Marriott wurden über einen Zeitraum von 20 Jahren geschlossen.

Hotel Atlantic Hamburg: Tradition trifft Moderne

Tradition und Moderne verbindet das Hotel Atlantic Hamburg. Direkt an der Außenalster gelegen, gilt es seit 1909 als exklusive Ruheoase in der Hansestadt. Besonders imposant ist der Grandhotel-Stil des Hotels mit europäischem Flair. Im Restaurant Atlantic Grill & Health können sich Gäste mit deutscher Küche samt regionalen und maritimen Spezialitäten verwöhnen lassen. Einen Absacker mit dem Blick über die wohl schönste Stadt der Welt gibt es anschließend in der Atlantic Bar.

Über Marriotts Autograph Collection

Seine Autograph Collection expandiert Marriott in den letzten Jahren und kann Erfolge für sich verbuchen. Hotels auf der ganzen Welt schlossen sich dem Netzwerk bereits an. Marriott fungiert hier meist als Markengeber von mittlerweile rund 200 Hotels.

hotel-atlantic

Das Hotel Atlantic ist Mitglied der Marriotts Autograph Collection / (c)Marriott