Gastro-Inside(r): Personalien

Maurizio Oster wird Mitglied der Jeunes Restaurateurs d’Europe

Der 33-jährige ZEIK-Inhaber und Küchenchef Maurizio Oster hat sich einen Traum erfüllt: Er wurde zum neuen Mitglied der Jeunes Restaurateurs d’Europe (JRE) gewählt. „Mich hat schon ganz früh der Gedanke gereizt, mich mit Gleichgesinnten auszutauschen, mit Kollegen Erfahrungen zu teilen und dazuzulernen.“, erklärt der Hamburger in einer Pressemitteilung. Sein Fine-Dining-Restaurant in Winterhude betreibt er mit kreativer und regionaler Küche.

Über Jeunes Restaurateurs d’Europe

Der JRE ist eine Vereinigung junger Restaurateurs, die neben ihrem Talent auch die Liebe zum Essen teilen. Insgesamt zählen über 350 Restaurants und 160 Hotels in 15 verschiedenen Ländern zum Kreise der JRE. Darunter namenhafte Hamburger Gastronomen wie Cornelia Poletto und Alexander Tschebull.

Eine Besonderheit am JRE sind die Unterschiedlichen Titel, die sich je nach Alter anpassen:

  • Bis zum 49. Lebensjahr: Jeunes Restaurateurs
  • Bis zum 55. Lebensjahr: Table d’Honneur
  • Ab dem 55. Lebensjahr: Membre d’Honneur (Ehrenmitglied)
maurizio-oster-zeik

Maurizio Oster wird Mitglied der Jeunes Restaurateurs d’Europe / ©Zeik