Mareike und Meike von hedda hummel

Schlemmen und Schnacken in Boxen

Die Corona-Pandemie schränkt das soziale Leben ein und bedroht einige Existenzen. Aber in dieser Krise entstehen auch kreative Ideen, wie die hedda hummel box. Die mobilen Boxen können gekauft werden und sind als Mietobjekt in Planung. Sie soll als Alternative zu den Trennwänden und Plexiglasscheiben in der Gastronomie dienen.

 

 

 

Jetzt weiterlesen mit Genuss-Guide+


Zugriff auf:

- rund 700 Restaurant-Kritiken mit Kommentarfunktion
- Hamburgs Bars im Test und die besten Cafés
- spannende Hintergrundgeschichten über unsere Gastro- und Foodszene


Bitte über das Service Menü (oben rechts) einloggen oder einen Account auf der Genuss-Guide Seite erstellen.