4 Minuten Lesedauer / Top-Listen

Ahoi

Frisch auf die Flosse: Fischbrötchen in Hamburg

Hamburg ist bekannt für frischen Fisch. Ob Bremer, Backfisch oder Lachs – ein Fischbrötchen auf die Hand gibt es in der Hansestadt an vielen Ecken. Diese Liste verrät, wo es die frischesten und leckersten Fischbrötchen in Hamburg gibt

Knackiges Brötchen, frischer Fisch und ordentlich Zwiebeln, so lieben Hamburger ihre Fischbrötchen /©Marius Gebhardt.
Knackiges Brötchen, frischer Fisch und ordentlich Zwiebeln, so lieben Hamburger ihre Fischbrötchen /©Marius Gebhardt.

Brücke 10

Elbe pur

Ebbe, Hafen und Pötte schauen, dabei ein Fischbrötchen snacken: eine Kombination, die es bei der Brücke 10 gibt. Ob bei strahlendem Sonnenschein im Sommer oder weißer Schneedecke im Winter, ein Fischbrötchen am Hafen lohnt sich immer. In der Theke warten verschiedene Fischbrötchen: von geräucherter Ma­krele und Nordseekrabben über Backfisch und Rollmops. Der Biss in das frische Brötchen wird von dem leichten Schwanken des Ponton auf der Elbe begleitet – Hafen-Feeling pur!

Adresse

Brücke 10
St. Pauli-Landungsbrücken 10
St .Pauli
20359 Hamburg

Öffnungszeiten

Mo:
10 - 22 Uhr
Di:
10 - 22 Uhr
Mi:
10 - 22 Uhr
Do:
10 - 22 Uhr
Fr:
10 - 22 Uhr
Sa:
10 - 22 Uhr
So:
9 - 22 Uhr
Fisch, Möwen und Hafen bei Brücke 10 / ©Jana Belmann
Fisch, Möwen und Hafen bei Brücke 10 / ©Jana Belmann

Café Schlick

Fischbrötchenausflug

Die Elbinsel Kaltehofe ist eine super Anlaufstelle für Spaziergänge und Fahrradtouren. Ob eine Runde über die Insel oder auf dem Weg gen Dove Elbe, ein Fischbrötchen-Stopp im Café Schlick ist ein Muss. Das Café liegt am nördlichen Ufer und besticht mit dem perfekten Blick auf die anliegenden Schiffe und das gegenüberliegende Ufer der Elbe. Die hanseatische Atmosphäre des Cafés in Kombination mit den frischen Fischbrötchen oder veganen Algenbrötchen ist immer eine Reise wert.

Adresse

Café Schlick
Kaltehofe-Hinterdeich 9
Rothenburgsort
20539 Hamburg

Öffnungszeiten

Mo:
geschlossen
Di:
geschlossen
Mi:
geschlossen
Do:
geschlossen
Fr:
geschlossen
Sa:
11 - 20 Uhr
So:
11 - 20 Uhr
Das Café Schlick belegt Fischbrötchen auf der Elbinsel Kaltehofe / ©Café Schlick
Das Café Schlick belegt Fischbrötchen auf der Elbinsel Kaltehofe / ©Café Schlick

Eier Carl

Das Gesamtpaket

Das Wirtshaus Eier Carl am Fischmarkt hat seinen Namen von Carl Cohrs, der 1903 das Lokal seines Vaters übernahm. Heute gibt es in der Hamburger Kult­kneipe neben frisch gezapftem Bier auch frische Fischbrötchen. Mit dem deftigen Snack gewappnet, bietet sich von dort aus ein schöner Hafenspaziergang an. Die Fischauktionshalle und Elbe sind nur einen Katzensprung entfernt. Für einen einzigartigen Blick über das Hafengeschehen kann gut gestärkt das Dockland erklommen werden.

Adresse

Eier Carl
Fischmarkt 3
Altona
22767 Hamburg

Öffnungszeiten

Mo:
geschlossen
Di:
12 - 23 Uhr
Mi:
12 - 23 Uhr
Do:
12 - 23 Uhr
Fr:
12 - 24 Uhr
Sa:
12 - 24 Uhr
So:
10 - 20 Uhr
Eine Hamburger Institution: Eier Carl / ©Jana Belmann
Eine Hamburger Institution: Eier Carl / ©Jana Belmann

Elbblick Grill

Fast schon Niedersachsen

Im Stadtteil Cranz, am Ufer der Elbe, steht ein kleiner Imbisswagen mit den vielleicht besten Fischbrötchen der Hansestadt. Der Elbblick Grill ist Ziel vieler Radler, die eine Tour durch den Südwesten der Hansestadt machen. Nach zahlreichen Kilometern ist ein krosses Brötchen mit Backfisch, einer Portion Pommes und einer erfrischenden Limonade eine Wohltat. Der Blick auf die Elbe und die Brise zur Abkühlung tun den Rest.

Der Elbblick Grill ist der perfekte Stop während einer Fahrradtour am südlichen Elbufer / ©Genuss-Guide
Der Elbblick Grill ist der perfekte Stop während einer Fahrradtour am südlichen Elbufer / ©Genuss-Guide

Fisch Loop

Traditionsgeschäft

Frischer Fisch ist in Hamburg nicht nur am Hafen zu finden. Auch im Nordosten gehen leckere Fischbrötchen übern den Tresen. Bei Fisch Loop in Dulsberg sogar schon seit knapp 20 Jahren. Hier kommen ordentliche Portionen der frischen Fangware und knackiger Salat in Brötchen to go auf die Hand. Im 80er-Jahre-Am­biente wird zusätzlich ein umfangreicher Mittagstisch angeboten.

Adresse

Fisch Haus Loop
Straßburger Straße 15
Dulsberg
22049 Hamburg

Kontakt

Öffnungszeiten

Mo:
8 - 18 Uhr
Di:
8 - 18 Uhr
Mi:
8 - 18 Uhr
Do:
8 - 18 Uhr
Fr:
8 - 18 Uhr
Sa:
8 - 17 Uhr
So:
geschlossen
Fisch Loop serviert Fischbrötchen in Dulsberg / ©Jana Belmann
Fisch Loop serviert Fischbrötchen in Dulsberg / ©Jana Belmann

Fisch & So

Spaziergangsstopp

Zwischen Große Elbstraße und Kreuzfahrtterminal ist das Fischbistro Fisch & So beheimatet. Der Eckladen mit weißen Kacheln, dekorativen Fischnetzen und Picknicktischen vor der Tür ist ein Garant für frischen Fisch. Ob Matjes-, Krabben- oder Seelachsbrötchen, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Für den größeren Hunger bietet der urige Imbiss auch ein Mittagsangebot, außerdem stehen Fisch & Co. zum Verkauf bereit. Der urige Imbiss ist der perfekte Stop während eines ausgiebigen Spaziergangs entlang der Elbe. 

Adresse

Fisch & So
Große Elbstraße 117
Altona
22767 Hamburg

Öffnungszeiten

Mo:
geschlossen
Di:
9 - 17 Uhr
Mi:
9 - 17 Uhr
Do:
9 - 17 Uhr
Fr:
9 - 17 Uhr
Sa:
11 - 18 Uhr
So:
11 - 18 Uhr
Unweit des Docklands sorgt der Imbiss Fisch & So für köstliche Fischgerichte / ©Unsplash/Julia Solonina
Unweit des Docklands sorgt der Imbiss Fisch & So für köstliche Fischgerichte / ©Unsplash/Julia Solonina

Fischfeinkost Hülsen

Delikatessen in Eppendorf

In Eppendorfs Erikastraße reihen sich ­Lokale, Traditionsgeschäfte und Cafés ­aneinander. Im Norden der Kopfsteinpflasterstraße ist der Feinkostladen Hülsen seit Jahrzehnten eine Institution. Delikatessen aus dem Meer liegen hier abholbereit in der Auslage. Neben einer Auswahl an frischen Mittagsgerichten, die an den wenigen Tischen im und vor dem Ladenlokal gegessen werden können, stehen auch Fischbrötchen auf dem Menü.

Adresse

Fischfeinkost Hülsen
Erikastraße 68
Eppendorf
20251 Hamburg

Kontakt

Öffnungszeiten

Mo:
geschlossen
Di:
9 - 17 Uhr
Mi:
9 - 17 Uhr
Do:
9 - 17 Uhr
Fr:
8.30 - 18 Uhr
Sa:
8 - 13 Uhr
So:
geschlossen
Zwischen wunderschönen Altbauten findet man den Traditionsfischladen Hülsen / ©Unsplash/Pablo Heimplatz
Zwischen wunderschönen Altbauten findet man den Traditionsfischladen Hülsen / ©Unsplash/Pablo Heimplatz

Nuggi’s Elbkate

Brötchen am Strand

Fährt man mit der Fähre zum Elbstrand, landet man am Anleger Övelgönne. Und genau hier, quasi auf dem Wasser, liegt Nuggi’s Elbkate. Der Imbiss ist seit Jahren einer der beliebtesten Orte für Fischbrötchen in Hamburg. Bismarck und Co. werden hier mit einer ordentlichen Portion Zwiebeln oder Remoulade und einer Astra-Knolle serviert – mehr Hamburg geht kaum. Vor oder nach einem Abstecher zum Elbstrand ist das der perfekte Snack.

Auf dem Weg zum Elbstrand wartet Nuggi’s Elbkate mit frischen Fischbrötchen und kaltem Astra / ©Unsplash/Victoria Prymak
Auf dem Weg zum Elbstrand wartet Nuggi’s Elbkate mit frischen Fischbrötchen und kaltem Astra / ©Unsplash/Victoria Prymak

Underdocks

Urbaner Fisch

Hier wird das klassische Fischbrötchen ordentlich aufgepimpt. Im Underdocks auf St. Pauli zaubern Burhan Schawich und Samet Kaplan neue Fischkreationen, die nicht nur ein Genuss für die Geschmacksnerven sondern auch für das Auge sind. Zarter pulled Lachs wird hier in goldbraunen Brötchen oder als Taco serviert, Backfisch wird mit der trendigen Bowl verschmolzen. Aber auch die klassischen Fish and Chips sind auf der Speisekarte vertreten. Eine Empfehlung für alle, die Fisch mal anders erleben möchten.

Zu unserem Test

Adresse

Underdocks
Neuer Kamp 13
Sternschanze
20359 Hamburg

Öffnungszeiten

Mo:
12 - 22 Uhr
Di:
12 - 22 Uhr
Mi:
12 - 22 Uhr
Do:
12 - 22 Uhr
Fr:
12 - 22.30 Uhr
Sa:
12 - 22.30 Uhr
So:
12 - 21 Uhr
Hier wird's bunt: Underdocks auf St. Pauli / ©Underdocks
Hier wird’s bunt: Underdocks auf St. Pauli / ©Underdocks

Veddeler Fischgaststätte

Futtern wie bei Muttern

Die Veddeler Fischgaststätte ist die älteste auf der Elbinsel Veddel – eine wahre Hamburger Institution. Seit über 85 Jahren werden hier im urigen 50er-Jahre Ambiente Fischspezialitäten zubereitet. Auf der kleinen Speisenkarte gesellen sich Fischfilet, Brathering, Scholle und Fischfrikadellen zu Kartoffelsalat, Fritten und Salat. Wer keinen Platz in dem kleinen Häuschen ergattern kann, sollte sich den Fisch für unterwegs mitnehmen. Derzeit gibt es die leckeren Spezialitäten aus dem Meer zwischen zwei Brötchenhälften beim Fensterverkauf.

Zu unserem Test

Adresse

Veddeler Fischgaststätte
Tunnelstraße 70
Veddel
20539 Hamburg

Öffnungszeiten

Mo:
11 - 17.45 Uhr
Di:
11 - 17.45 Uhr
Mi:
11 - 17.45 Uhr
Do:
11 - 17.45 Uhr
Fr:
11 - 17.45 Uhr
Sa:
geschlossen
So:
geschlossen
Kleine Speisekarte, großer Geschmack: Veddeler Fischgaststätte / ©Jana Belmann
Kleine Speisekarte, großer Geschmack: Veddeler Fischgaststätte / ©Jana Belmann

Ihr wollt das Fischbrötchen für zu Hause? Frischen Fisch, Meeresfrüchte und mehr bekommt ihr in diesen zehn Fischläden in Hamburg

Sortierung alphabetisch, nicht nach Platzierung. Aktualisiert Mai 2023

Genuss-Guide Hamburg Logo

Die Redaktion vom Genuss-Guide Hamburg schwirrt durch die Stadt und geht ihrer Leidenschaft nach: Essen. Ob Neueröffnung, Dauerbrenner oder Geheimtipp, alles wird ausprobiert und unter die kulinarische Lupe genommen – anonym, unabhängig und kritisch.