1 Minuten Lesedauer / Stories

Hier kocht die Welt

„Hamburg ist multikulturell“

Sie kommen aus Dänemark und Peru, aus Indien, Äthiopien oder Tschechien: Hamburgs Gastronomen und Gastronominnen kommen aus der ganzen Welt. In unserer Reihe „Hier kocht die Welt“ stellen wir einige von ihnen vor

9. August 2022

Matteo Ferrantino (43) aus Italien, Inhaber bianc und pan con tomate / ©Julia Schumacher
Matteo Ferrantino (43) aus Italien, Inhaber bianc und pan con tomate / ©Julia Schumacher

Ohne Einwanderer, die Kulinarik, Ideen und Handwerk aus anderen Kulturkreisen mitbringen, wäre Hamburgs Gastro-Szene so viel ärmer. In unserer Reihe „Hier kocht die Welt“ erzählen einige von ihnen ihr...

Mitgliederbereich

Jetzt weiterlesen mit Genuss-Guide+

Dein Tor zu Hamburgs Gastronomie

rund 700 Restaurant-Kritiken

Hamburgs Bars im Test und die besten Cafés

spannende Hintergrundgeschichten über und aus der Hamburger Gastro- und Foodszene

Für nur 24 EUR im Jahresabo

und du kannst 14 Tage kostenlos testen!

HIER REGISTRIEREN

Alle Preise inkl. MwSt.

Du bist bereits registriert?
Hier anmelden
Portrait von Johanna Zobel

Johanna Zobel ist immer für ein ausgiebiges Abendessen mit Freunden in gemütlichen Restaurants zu haben. Ein perfekter Abend endet für sie mit einem Absacker in einer typischen Hamburger Eckkneipe.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner